Menschen

Musiker:in / Ensembles / Solist:in

Cristina Lehaci wurde 1993 in Oradea, Rumänien geboren und ist in einer musikalischen Familie aufgewachsen. Im Alter von acht Jahren begann sie ihre musikalische Laufbahn … weiterlesen
Die künstlerische Arbeit des ensemble mosaik baut auf die Kontinuität seiner musikalischen Gemeinschaft, auf forschende Kreativität, Networking, Kollaborationen mit Künstler:innen aller Sparten, anderen Ensembles und … weiterlesen
Als Konstantia Gourzi im Jahr 2003 das ensemble oktopus gründete, hatte sie eine genaue Vision: Das Ensemble sollte sich frei, natürlich und leicht im Genre … weiterlesen
Graham Waterhouse stammt aus einer Londoner Musikerfamilie und lebt seit 1992 in München, wo er als freischaffender Komponist und Cellist tätig ist. Seine musikalische Ausbildung erhielt … weiterlesen
Die in der mongolischen Hauptstadt Ulaanbaatar geborene Komponistin, Dirigentin und Pianistin Shuteen Erdenebaatar (*1998) bringt mit ihren sehnsuchtsvollen Melodien, angereichert mit tiefgründigen und ausdrucksstarken Harmonien … weiterlesen
Die Blockflötistin, Sängerin und Pianistin Iris Lichtinger ist mit ihrer großen Vielseitigkeit eine herausragende Interpretin nicht nur der Neuen Musik. Mit ihrer starken künstlerischen Persönlichkeit … weiterlesen
Das MEHR MUSIK! Ensemble unter der künstlerischen Leitung von Iris Lichtinger ist ursprünglich als ein Partnerprojekt von MEHR MUSIK!  und dem Leopold - Mozart - … weiterlesen
Patrick Stapleton (*1993 in Wilhelmshaven) absolvierte sein gesamtes Studium in der Schlagzeugklasse der Hochschule für Musik und Theater München, zunächst bei Adel Shalaby, später in … weiterlesen
Das Philharmonische Streichquartett München zeichnet sich schon seit seiner Gründung im Jahr 2007 durch ungewöhnliche Konzertprogramme in unterschiedlichsten Formationen aus. In zahlreichen Auftritten, die das Philharmonische … weiterlesen
Der Name TENGERTON bedeutet 'Töne des Himmels' oder 'Farbe des Himmels'. TENGERTON ist das neue Ensemble, das 2023 aus dem legendären mongolischem Ensemble Egschiglen (1992–2022) … weiterlesen
Die in der mongolischen Hauptstadt Ulaanbaatar geborene Komponistin, Dirigentin und Pianistin Shuteen Erdenebaatar (*1998) bringt mit ihren sehnsuchtsvollen Melodien, angereichert mit tiefgründigen und ausdrucksstarken Harmonien … weiterlesen
Stefan Tischler wird 1975 in Gütersloh geboren. Ersten Unterricht auf der Trompete erhält er von seinem Vater, im Alter von 15 Jahren wechselt er zur … weiterlesen
Die Sopranistin studierte an der Universität Mozarteum in Salzburg Gesang und schloss mit dem Master Oper/Musiktheater und einem PhD ab. Ihr Repertoire erstreckt sich vom … weiterlesen
Theo Nabicht, Jahrgang 1963, studierte von 1983 bis 1987 an der Berliner Musikhochschule "Hanns Eisler" Saxophon, Flöte und Klavier. Von 1995 bis 1997 spezialisisierte er … weiterlesen
Die Pianistin Kathrin Isabelle Klein und der Bariton Manuel Adt bilden seit 2016 ein Duo. Sie lernten sich während ihres Studiums an der Hochschule für … weiterlesen

Künstler:in / Dirigent:in / Komponist:in

Ataç Sezer (* 1979 in Istanbul) ist ein türkischer Komponist der zeitgenössischen Musik und Vertreter der Neuen Musik. Er lebt und arbeitet seit 2007 in … weiterlesen
Artis-in-Residence-Künstler 2023 bei der Gestaltenden Gesellschaft gUG Daniel Door (*1984) studierte Medienkunst bei Res Ingold und Stefan Römer an der Akademie der Bildenden Künste München. … weiterlesen
Graham Waterhouse stammt aus einer Londoner Musikerfamilie und lebt seit 1992 in München, wo er als freischaffender Komponist und Cellist tätig ist. Seine musikalische Ausbildung erhielt … weiterlesen
Die in der mongolischen Hauptstadt Ulaanbaatar geborene Komponistin, Dirigentin und Pianistin Shuteen Erdenebaatar (*1998) bringt mit ihren sehnsuchtsvollen Melodien, angereichert mit tiefgründigen und ausdrucksstarken Harmonien … weiterlesen
„Ich sehe das Komponieren und das Dirigieren als ein Ganzes, als eine untrennbare Beziehung“, sagt Konstantia Gourzi, die die seltene Rolle als Komponistin und Dirigentin … weiterlesen
Moritz Eggert wurde 1965 in Heidelberg geboren und ist einer der vielseitigsten und innovativsten Künstler der Neuen Musik-Szene. Als Komponist setzt er sich gerne zwischen alle … weiterlesen

Kurator:in / Moderator:in / Team

Birgit Chlupacek, im Allgäu geboren, studierte nach dem Abitur am musischen Gymnasium Marktoberdorf in München zunächst Kunstgeschichte. Daran anschließend ließ sie sich in dem Theatergewerk der … weiterlesen
In Schweden geboren und aufgewachsen, ging Henrik Ajax, nach seinem Klavierstudium an der "Ecole Normale de Musique de Paris" (2002-2005) nach Würzburg, um in der … weiterlesen
Die Blockflötistin, Sängerin und Pianistin Iris Lichtinger ist mit ihrer großen Vielseitigkeit eine herausragende Interpretin nicht nur der Neuen Musik. Mit ihrer starken künstlerischen Persönlichkeit … weiterlesen
Julian Kämper, 1989 in München geboren, ist Musikwissenschaftler, Dramaturg und Autor im Feld der zeitgenössischen Musik, Musiktheater und Performance. Er studierte Kunst, Musik und Medien … weiterlesen
„Ich sehe das Komponieren und das Dirigieren als ein Ganzes, als eine untrennbare Beziehung“, sagt Konstantia Gourzi, die die seltene Rolle als Komponistin und Dirigentin … weiterlesen
Michael Kube, geb. 1968 in Kiel, studierte Musikwissenschaft, Kunstgeschichte sowie Europäische Ethnologie/Volkskunde. Promotion mit einer Arbeit über Hindemiths frühe Streichquartette (1996), Habilitation mit Studien zu … weiterlesen